Mittwoch, 7. August 2013

Überraschungspäckchen mit erstem Ergebnis



Nun möchte ich auch endlich vom Überraschungspäckchen berichten, das ich schon vor einer ganzen Weile und wirklich ganz überraschend bekommen habe:




Ich staunte nicht schlecht, denn es waren die traumhaften Lillestoffe Ritterwelt und Indians
dazu auch noch die passenden Webbänder.
Und das gesendet von der Designerin höchst persönlich!!
Ich bin fast geplatzt vor lauter Freude. :)

An dieser Stelle: 
Liebe Nicole, du hast mir eine riesige Freude bereitet!!! 
(Auch der Große ist noch von der Ritterwelt sehr angetan - wie du ja bereits weißt :) 
Ganz, ganz herzlichen Dank!!!




Noch eher zaghaft habe ich die Ritterwelt bei einem kleinen Hoodie in Größe 62 verwendet. 
Dafür aber mit viiiel Webband - eigentlich ganz untypisch für mich, 
denn ich weiß nie so recht, wie ich das Webband bei einem Shirt so richtig in Szene setzen soll ...:




Den Drachen (appliziert aus flauschigem Sommerfrottee) hat der große Bruder ausgewählt (vom Webband abgeschaut) 
und wünscht ihn sich auch noch auf einem eigenen Shirt.



 Und zu Ehren der Designerin mache ich auch ein kleines bisschen Werbung auf dem Hoodie :)






Leider steht der schöne Stoff in der Kapuze Kopf :( 
Aber im Nachhinein kann man ja sagen: Das soll so! 
Denn ist die Kapuze gerade nicht in Benutzung, stehen die Motive auf dem Rücken ja richtig rum :) 
Fragt sich nur, warum dann mein Label nicht ;D




Hach.... jetzt muss ich nur noch den Drachen auf das große Shirt bringen 
und dann beherzt in die Indianer schneiden :)



Den Schnitt des Hoodies finde ich ganz wunderbar, 
denn durch die Überkreuzung vorn lässt er sich auch einem Baby ganz leicht überziehen. 
Und noch wunderbarer: Den Schnitt gibt es kostenlos (!) hier.
(Schade ist allerdings, dass es ihn nur in dieser einen Größe gibt :( )


Ganz liebe Grüße von

aennie


Kommentare:

  1. Das ist wirklich schön, die Appli, der Stoff, der Schnitt. Gefällt mir alles sehr. Ich muss auch mal wieder applizieren, im Moment macht meine Maschine nur gerade Kur und mit der Privileg habe ich mich noch nicht getraut. Die hat zuviel Nähfußdruck.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie mega toll!!! Und so süß!!!

    Vlg Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer wunderschön. Das du dich über dieses Überraschungspäckchen gefreut hast, kann ich gut verstehen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Das passt doch alles: Kapuze auf dem Kopf: Namensschild richtig zu lesen/Futter nicht zu sehen, Kapuze unten: Futter richtig rum/Namensschild nicht zu sehen.

    Der Drache ist supertoll und das ganze Shirt sieht ein bischen wie eine Ritterrüstung aus :-) (war bestimmt auch Absicht, oder?)

    Liebe Grüße
    Sirix

    AntwortenLöschen
  5. Genial wie alle deine Werke und das mit den kopfstehenden Rittern fällt gar nicht auf.
    Hoffentlich ist er nicht zu klein, wenn es mal wieder kälter wird.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Wooooooow! Das ist mal wieder ein absolutes Traumteilchen! Bin ganz verliebt, wie immer, wenn ich hier vorbei schaue!

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. ich bin sprachlos, da hast du dich mal wieder selbst übertroffen...unglaublich, dass da immer noch eine steigerung möglich ist. sieht sowas von genial und perfekt aus....spitzenklasse

    AntwortenLöschen
  8. Eigentlich sollte ich ja langsam abgehärtet sein bei deinen Posts, aber mir bleibt nach wie vor der Mund offen bei deinen tollen Sachen.
    Das ist wieder mal ein ganz geniales Shirt, WOW
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöön dein Hoodie! Ich freue mich sehr, dass es bei dir wieder regelmäßig etwas zu lesen gibt :-)
    LG Olivia

    AntwortenLöschen
  10. WOW, ich staune immer Bauklötze, wenn ich deine Werke sehe. So toll, echt Wahnsinn.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Aennie,
    ein tolles Teil, den Drachen find ich wunderbar. Am besten gefällt mir allerdings, wie Du die Kapuze eingefasst hast! Schnitt gebookmarkt, Idee wird geklaut ;-)
    LG
    Wendy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,

    ein wirklich tollen Pulli hast Du da gezaubert... Die Idee mit dem schrägen Verlauf des Webbandes über den Pulli gefällt mir besonders gut. Ich weiss auch immer nicht so recht wo ich diese Dinger so einsetzten soll. Der Schnitt ist auch echt klasse - aber leider nur soooooo klein. Vielleicht kann man den vergrößern?! Mal schauen, vielleicht hab ich irgendwann ja mal Zeit und Lust das auszutüfteln.

    Schade nur, dass die Kurzen nur so kurz in diese Teile passen (und bei dem Wetter wird der Pulli ja auch wohl nicht so häufig zum Einsatz kommen).

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Aennie, da hast du ja ein duftes Pullöverchen für deinen kleinen Zwerg gezaubert! Hab es gerade erst entdeckt, nachdem ich gerade wieder nach dem Urlaub online gegangen bin. Freu mich auf mehr! Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ein wirklich wunderschöner Pulli ist das geworden, vor allem die Applikation finde ich sehr schön.
    Welcher Größe entspricht der Pulli denn jetzt eigentlich? Bei einer Angabe von 0-3 Monate schätze ich 56-62??

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Wunderkrümelmama :)
    Dankeschön! :)
    Ja, der Pulli ist ca. Größe 56/62, wobei eher 56.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wie schade :( so schnell wie mein Krümel wächst, passt er da bestimmt nicht mehr rein, bis ich fertig bin mit nähen :/
    Dabei finde ich den Schnitt echt super schön!

    AntwortenLöschen
  17. Zucker, das Shirt, liebe aennie, echt ZUCKER!!!!
    Verrate mir mal bitte, wie breit du die Bündchen zugeschnitten hast... DAAAAAAAAAAAAANKE!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine - das kann ich dir leider gar nicht so genau sagen, weil ich Bündchen eigentlich immer Freisch... zuschneide ;) Dafür nähe ich das Shirt eigentlich immer erst komplett, schau mir dann an, wie breit die Ärmel usw. werden und schneide dann nach Augenmaß zu - bei extrem dehnbarem Interlock schmaler, bei festerem Bündchenstoff nur etwas schmaler als der Ärmel ;)

      Keine Hilfe was? :(
      Ganz liebe Grüße
      aennie

      Löschen
  18. Richtig toll geworden!!!, mich würde die Rückseite des Pullis noch interessieren!:-) da Spitzt doch neben dem Label der Designerin hellblauer Stoff und auf der anderen Seite dunkelblau wie der Rest, hat der Rücken 2 Farben? Bin so neugierig! :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frechkönigin ;)
      Der Pulli ist vorn braun und hinten türkis, so wie die Kapuze - ich hatte nämlich nicht mehr genügend braun ;)
      Ganz liebe Grüße
      aennie

      Löschen
  19. :-) Danke! Eine gute Idee! ;-)

    AntwortenLöschen

Ganz herzlichen Dank dafür, dass du dir Zeit nimmst, um mir hier eine Nachricht zu hinterlassen!
Ich freue mich sehr darüber und schicke liebe Grüße
aennie